Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

Arbeitsgruppe Nuklearkardiologische Diagnostik (AG 20) – Cluster B

gegründet HT 1995, verlängert bis JT 2023

Cluster B Bildgebende Verfahren

Ziele und Aufgaben

Die Arbeitsgruppe Nuklearkardiologische Diagnostik (AG 20) wurde anlässlich der Herbsttagung 1995 gegründet und anlässlich der Herbsttagung 2000 verlängert. Neben der Organisation wissenschaftlicher Kongresse und Fortbildungsveranstaltungen ist es ein wichtiges Ziel der Arbeitsgruppe, in enger Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Kardiovaskuläre Nuklearmedizin der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin (DGN) Standards für nuklearmedizinische Untersuchungen und deren Implementierung in die kardiologische Diagnostik zu etablieren.

Mitglied werden

In den Arbeitsgruppen (AGs) kann jedes Mitglied mitarbeiten. Jedes interessierte Mitglied kann eine formlose Bitte um Aufnahme in eine AG an die Geschäftsstelle der DGK arbeitsgruppen@dgk.org
richten. Ein Aufnahmeantrag kann ebenfalls im Mitgliederbereich mit Hilfe der Mitgliedsnummer und des Passworts gestellt werden.

Sprecher

Prof. Dr. Sigmund Silber
Kardiologische Gemeinschaftspraxis im Tal
Tal 21
80331 München
Deutschland
Tel.: 089 29083116
Fax: 089 2420670
sigmund@silber.com

Stellvertreter

Prof. Dr. Jan Bucerius
Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Nuklearmedizin
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Deutschland
Tel.: 0551 3968511
jan.bucerius@med.uni-goettingen.de

Nukleus

Priv.-Doz. Dr. Ronny Ralf Büchel
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Nuklearmedizin
Rämistr. 100
8091 Zürich
Schweiz
Tel.: +41 44255-1059
Fax: +41 44255-4414
ronny.buechel@usz.ch

Prof. Dr. Wolfgang Burchert
Herz- und Diabeteszentrum NRW
Institut für Radiologie, Nuklearmedizin und Molekulare Bildgebung
Georgstr. 11
32545 Bad Oeynhausen
Deutschland
Tel.: 05731 97-1308
Fax: 05731 97-2190
wburchert@hdz-nrw.de

Hier finden Sie den aktuellen Tätigkeitsbericht der Arbeitsgruppe.

Cluster

Diese AG ist folgendem Cluster zugeordnet: