Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

Neue Online-Seminare der DGK-Akademie

Die DGK-Akademie baut ihr eAcademy-Programm weiter aus. Viele Inhalte der Akademie-Kurse werden nun in Online-Seminaren aufbereitet. Die ersten Termine für die nächsten Wochen stehen nun fest.

Alle Online-Seminare werden hier im Livestream auf unserer Video-Plattform angeboten und fast alle Kurse stehen im Nachhinein on demand und CME-zertifiziert auf kardiologie.org zur Verfügung.

Diese Seminare können Sie in den nächsten Wochen virtuell besuchen:

30. Oktober 2020: 18:00 bis 20:00 Uhr
Update zur Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz

6. November 2020: 18:00 bis 20:00 Uhr
Atherosklerose 

10. November 2020: 18:00 bis 20:00 Uhr
CPU-kompakt

11. November 2020: 18:00 bis 20:00 Uhr
Prävention I

16. November 2020: 18:00 bis 20:00 Uhr
Antikoagulation im Wandel der Zeit

20. November 2020: 16:00 bis 18:00 Uhr
Prävention II

30. November 2020: 14:00 bis 15:30 Uhr
Online-Seminar der Sektion Assistenz- und Pflegepersonal in der Kardiologie
Modul 1: Koronardiagnostik / Koronarinterventionen Block B

14. Dezember 2020: 14:00 bis 15:30 Uhr
Online-Seminar der Sektion Assistenz- und Pflegepersonal in der Kardiologie
Modul 1: Koronardiagnostik / Koronarinterventionen Block C

14. Dezember 2020: 17:00 bis 19:00 Uhr
Prävention Davor/Danach/Dabei

Mehr Informationen finden Sie in Kürze auf video.dgk.org.

Abstract-Eingabe zur DGK-Jahrestagung 2021

Werden Sie aktiver Teil des wissenschaftlichen Programms bei der 87. Jahrestagung der DGK: Ab sofort können Sie hier Ihre Abstracts zu der Tagung einreichen.

Die Onlinemaske ist bis Freitag, 13. November 2020, 12:00 Uhr, geöffnet.

Die 87. Jahrestagung der DGK findet vom  7. – 10. April 2021 statt. Tagungsthema ist im nächsten Jahr „Grenzen überwinden und neue Welten entdecken“ und die Tagungspräsidentin ist Prof. Dr. Denise Hilfiker-Kleiner aus Hannover.

86. Jahrestagung und Herztage 2020 der DGK – on demand geht es weiter!

Die letzten Live Sessions der 86. Jahrestagung und der Herztage 2020 der DGK sind am Samstagmittag zu Ende gegangen. Das neue Online-Format des Kongresses hat am ersten und zweiten Kongresstag jeweils etwa 2.600 Besucherinnen und Besucher vor die Bildschirme gelockt.

Wir freuen uns sehr darüber, dass die erste mehrtätige und CME-zertifizierte Online-Tagung der DGK besonders gut angenommen wurde und so großen Zuspruch erfahren hat.

Unser ganz besonderer Dank gilt den Mitgliedern der Programmkommission, allen Tagungspräsidenten, dem Vorstand der DGK, den Referentinnen und Referenten, den Twitter-Ambassadors und allen anderen, die dazu beigetragen haben, diese Tagung unter den aktuellen schwierigen Umständen nicht nur möglich, sondern auch zu einem so großartigen Erfolg zu machen!

Alle Sitzungen der 86. Jahrestagung und der Herztage 2020 der DGK stehen Ihnen nun auf www.kardiologie.org auch on demand zur Verfügung.

Teilnehmerzahlen am zweiten Tag der 86. Jahrestagung und der Herztage 2020

Am Freitag, den 16. Oktober, konnten wir 2.594 Besucherinnen und Besucher bei unserem virtuellen DGK-Kongress begrüßen. Zu Höchstzeiten schauten 1.125 Personen gleichzeitig zu. Best besuchte Sitzung war gestern das Update Herzinsuffizienz mit 564 Zuschauerinnen und Zuschauern.

86. Jahrestagung und Herztage 2020 der DGK: Mehr als 2.600 Zuschauer am ersten Kongresstag

Am ersten Kongresstag loggten sich bereits 2.636 Personen zu den Sitzungen der 86. Jahrestagung und der Herztage 2020 ein. In Spitzenzeiten verfolgten 1.075 User gleichzeitig die Live-Sessions des Kongresses. Allein die Great Debate I wurde von 527 Zuschauern angesehen.

Die DGK freut sich sehr darüber, dass das digitale Kongressformat so intensiv und engagiert angenommen wird.

 

Alle Nachrichten finden Sie im Newsarchiv