Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

Preis für Wissenschaftsjournalismus

Gefördert von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V.

Richtlinien

Der Preis wird verliehen in Anerkennung einer sachgerechten, unabhängigen und kritisch-hinterfragten Berichterstattung und Kommentierung von Themen der Herz-Kreislauf-Medizin. Er ist mit EUR 2.500 dotiert und wird vom Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie vergeben. Eine Bewerbung ist nicht möglich. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft.

Preisträger

2021 Alina Schadwinkel, Berlin


© Simon Koy

2020 Dr. Heike Le Ker, Hamburg
2019 Dr. Heinz-Wilhelm Esser, Remscheid
2018 Prof. Dr. Christian Floto, Köln
2017 Philipp Grätzel von Grätz, Berlin
2016 Dr. Adelheid Müller-Lissner, Berlin
2015 Rüdiger Meyer, Hannover
2014 Vera Cordes, Hamburg
2013 Werner Buchberger, München
2012 Sascha Liviu Spataru, Linz (AUT)
2011 Dr.-Ing. E.h., Dipl. Phys. Ranga Yogeshwar, Hennef
2010 Peter Overbeck, Neu-Isenburg
2009 Wolfram Goertz, Düsseldorf
2008 Dr. Hartmut Wewetzer, Berlin
2007 Dr. Irene Oswalt, Frankfurt am Main
2006 Hagen Rudolph, Hanau
2005 Dr. Bernhard Wiedemann, Wiesbaden
2004 Klaus Koch, Brühl
2003 Dr. Rainer Flöhl, Frankfurt