Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

Arbeitsgruppe Magnetresonanzverfahren in der Kardiologie (AG21) – Cluster B

Gegründet HT 1995, verlängert bis JT 2019.

Ziele und Aufgaben

Übergeordnetes Ziel der Arbeitsgruppe Magnetresonanzverfahren in der Kardiologie ist die Beantwortung wissenschaftlicher kardiologischer Fragestellungen mit Hilfe der MRT. Ein wichtiges Ziel der Tätigkeiten der Arbeitsgruppe besteht darin, auch mit Hilfe von Multizenterstudien die klinische Bedeutung der Methode zu evaluieren. Neben anderen Indikationen soll insbesondere der Stellenwert der MRT bei der Diagnostik der koronaren Herzerkrankungen untersucht werden.

Die Arbeitsgruppe Magnetresonanzverfahren in der Kardiologie (AG21) hat eine eigene Homepage. Bitte besuchen Sie uns unter www.agcmr.de.

In den Arbeitsgruppen (AGs) kann jedes Mitglied mitarbeiten. Jedes interessierte Mitglied kann eine formlose Bitte um Aufnahme in eine AG an die Geschäftsstelle der DGK (arbeitsgruppen@dgk.org) richten oder u.s. Antrag ausfüllen. Ein Aufnahmeantrag kann ebenfalls über die Closed-User-Group mit Hilfe der Mitgliedsnummer und des Passworts gestellt werden.

Sprecher

Priv.-Doz. Dr. Ingo Eitel
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Medizinische Klinik II / Kardiologie, Angiologie, Intensivmedizin
Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck
Deutschland
Tel.: 0451 500 - 2501
Fax: 0451 500 - 6437
ingoeitel@gmx.de

Stellvertreter

Priv.-Doz. Dr. Andreas Rolf
Kerckhoff Klinik GmbH
Abteilung für Kardiologie
Benekestr. 2-8
61231 Bad Nauheim
Deutschland
Tel.: 06032 996- 2620
Fax: 06032 996- 2310
a.rolf@kerckhoff-klinik.de

Cluster

Diese AG ist folgendem Cluster zugeordnet: