Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

AG12 Kardiomyopathien

Gegründet FT 1994, verlängert bis FT 2017.

Ziele und Aufgaben

Die Arbeitsgruppe Kardiomyopathien wurde 1994 im Rahmen der Frühjahrstagung der DGK in Mannheim gegründet. Immer häufigere Befunde über molekulargenetische und infektiologische Ursachen der Kardiomyopathien einerseits, neue therapeutische Optionen andererseits, ließen ein Forum für einen organisierten Informationsaustausch im Rahmen der DGK notwendig werden. Die Ziele der Arbeitsgruppe sind die Planung und Durchführung gemeinsam koordinierter Projekte zur Erforschung der Ursachen und der Pathogenese von Kardiomyopathien.

Sprecher

Priv.-Doz. Dr. Derk Frank
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Klinik für Innere Medizin III, Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie
Schittenhelmstr. 12
24105 Kiel
Deutschland
Tel.: 0431 5971469
Fax: 0431 5971470
derk.frank@uk-sh.de

Stellvertreter

Prof. Dr. Eric Schulze-Bahr
Universitätsklinikum Münster
Institut für Genetik von Herzerkrankungen (IfGH)
Domagkstr. 3
48149 Münster
Deutschland
Tel.: 0251 83-52982
Fax: 0251 83-52980
heart@uni-muenster.de