Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

AGIK-Reisekostenstipendium

Zur AGIKlive Tagung im kommenden Oktober bieten AGIK und DGK erneut Reisekostenstipendien für interventionelle Kardiologen sowie erstmalig für nicht-ärztliches Fachpersonal. Das Reisekostenstipendium beinhaltet eine Unterstützung bei Hotel- und Anfahrtskosten bis zu max. 200 EUR. Vergeben werden die Stipendien an die nachfolgenden Zielgruppen:

Insgesamt 50 Stipendien gibt es für

  • Nicht-ärztliches Fachpersonal / Allied professionals
  • Junge Kardiologen: ≤35 Jahre, 50 Diagnostische Koronarangiographien
  • PCI Beginner: ≥35 Jahre, ≥100 PCI
  • PCI Refresher: ≥35 Jahre, ≥250 PCI
  • PCI Expert: ≥35 Jahre, ≥500 PCI

Bitte bewerben Sie sich mit Angabe der Zahl der von Ihnen durchgeführten interventionellen Prozeduren einem Motivationsschreiben von max. 1/2 DIN A4 Seite. Die Bewerbungen sind bis zum 27.09.2017 zu richten an preise-stipendien@dgk.org.

Voraussetzung für den Erhalt des Stipendiums ist, dass Sie Mitglied der AGIK sind (Nicht-Mitglieder können noch bis 31.08.2017 eine Mitgliedschaft beantragen). Füllen Sie hierzu einfach diesen Antrag aus und senden ihn per E-Mail an arbeitsgruppen@dgk.org oder per Fax an 0211 600 692-10.

Als Bewerber in der Kategorie Nicht-ärztliches Fachpersonal ist eine Mitgliedschaft in der Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

 

Kuratoriumsmitglieder

  • Prof. Dr. A. Elsässer, Oldenburg
  • Prof. Dr. H. Thiele, Lübeck
  • Dr. T. Schmitz, Essen